Das bin ich

Mit 6 Jahren fielen meine ersten sportlichen Versuche buchstäblich ins Wasser – die ersten Startsprungversuche im Schwimmverein nämlich waren meine ersten Erfahrungen im sportlichen Bereich. Dieser Sport hat mich geprägt und begleitet mich bis heute. 10 Jahre intensives , fast tägliches Training mit Wettkämpfen am Wochenende bestimmten meinen Alltag, bis zu dem Zeitpunkt, als ich bei meinem Nachbarn die ersten Schritte auf einer Slackline machte. Ich war von Anfang an von den ganz neuen körperlichen und mentalen Herausforderungen der Line fasziniert! Von diesem Zeitpunkt an investierte ich jede freie Minute, was 2014 mit einer Einladung zu den Red Bull Airlines belohnt wurde! Seit diesem Zeitpunkt dreht sich mein Alltag und mein ganzes Leben rund um Sport und um die Slackline in allen Varianten. Egal, ob Surfen, Skifahren, Klettern, Schwimmen oder Krafttraining, das Slacklinen hat fundamentale Auswirkungen auf meinen Körper!

Meine Erfolge

86F02202-A3EA-4C1B-92A7-7F04CAAF98E7
2019
4. Platz Europameisterschaften (PRT)
5. Platz Team Weltmeisterschaft (DE), 1. Platz Slacklineopen Chemnitz (DE), weiterhin amtierender Deutscher und Österreichischer Meister
2019
Marius Kitowski im Sprung auf einer seiner Slackline Shows
2018
1. Platz Outdoormix (FR)
1. Platz Hitzefrei (DE)
8. Platz World Masters (DE)
4. Platz Swiss Slackline Open (CH)
Weiterhin amtierender Deutscher und Österreichischer Meister
2018
Marius Kitowski bei einem Salto auf einer Slackline Show
2017
1. Platz Deutsche Meisterschaften (DE)
1. Platz Österreichische Meisterschaften (AUT)
6. Platz WorldMasters (DE)
8. Platz Red Bull Slackship (PL)
6. Platz European Masters (DE)
4. Platz Swiss Slackline Open (CH)
1. Platz Hitzefrei (DE)
2017
Red-Bull-Airlines
2016
1. Platz Deutsche Meisterschaft (DE)
6. Platz Red Bull Slackship (PL)
5. Platz World Masters (DE)
1. Platz Slackfest Chemnitz (DE)
3. Platz Winterfestislack (FR)
2016
Red-Bull-Slackship
2015
1. Platz Leysin Trickline Open (CH)
3. Platz Slackline Open Pilsen (CZ)
1. Platz Slackfest Rüsselsheim (DE)
1. Platz Slackfest Chemnitz (DE)
2015
Trickline
2014
2. Platz Austrian Tricklinecup (AUT)
6. Platz Red Bull Airlines (IT)
2014